Tsantsa 9.2005
 


Dossier - Essai photographique - Recherches en cours - Comment - Comptes rendus

Politique des étrangers, droits différenciés des citoyens et naturalisation

Table des matières (document PDF)
ISSN 1420-7834 / ISBN 3-03777-009-0

Dossier
Politique des étrangers, droits différenciés des citoyens et naturalisation
Ausländerpolitik, differenzierte Bürgerrechte und Einbürgerung
(Guest editor: Hans-Rudolf Wicker)

  • Foreigners' Policy, Differentiated Citizenship Rights, and Naturalisation
    Hans-Rudolf Wicker

  • Transformationen im Feld der Einbürgerung. Staatsbürgerliche Einbindung in der Schweiz zwischen 1981 und 2000
    Pascale Steiner

  • Einbürgerung im Wandel: Kontroverse Entwicklungen in der Stadt Zürich
    Brigitte Arn und Lena Fassnacht

  • StaatsbürgerInnen werden – SchweizerInnen machen. Eine Ethnographie der Einbürgerungspraxis in der Stadt Basel
    Christin Achermann und Stefanie Gass

  • «Die Ehefrau, die den Ausländer heiratet, soll sich die Geschichte klar überlegen». Geschlecht, Ehe und nationale Zugehörigkeit im 20. Jahrhundert in der Schweiz
    Brigitte Studer

  • Lorsque le provisoire se prolonge. Les paradoxes du permis F
    Anna Neubauer, Martina Kamm et Denise Efionayi-Mäder

  • The Afghan Experience of Asylum in Germany: Towards an Anthropology of Legal Categories
    Tina Gehrig

  • Citoyenneté politique, citoyenneté économique. Entreprenariat immigré et politique d'intégration à Berlin
    Antoine Pécoud

 

 

Essais en anthropologie visuelle / Bild-Essays

  • Mémoire palestinienne et rhétorique visuelle: enjeux politiques et épistémologiques des images ethnographiques
    Christine Pirinoli

  • «Nous sommes des aventuriers» - ein emisches Mobilitätskonzept in Westafrika
    Flurina Semadeni und Virginia Suter

  • Menschen im Zentrum der Welt. Ein Bild-Essay über die Suche nach dem «Land ohne Übel»
    Irène Zingg

 

 

Recherches en cours / Laufende Forschungen

  • Zur kulturellen Einbettung von Drogen: Aufstieg und Fall eines anthropologischen Arguments in der Drogenpolitik
    Boris Boller

  • Ausländerinnen und Ausländer im geschlossenen Strafvollzug. Eine ethnologische Gefängnisstudie
    Christin Achermann und Ueli Hostettler

  • When Khmer Daughters Move
    Annuska Derks

  • Hong Kong: relations commerciales entre petits entrepreneurs chinois et suisses
    Nathalie Monnet

  • Un ancêtre oublié: l'Institut de préparation aux professions coloniales de Neuchâtel
    Serge Reubi

  • Altern und Gesundheit in Städten Indonesiens. Medizinethnologische Forschung zu «Health Transition»
    Peter van Eeuwijk

 

 

Comment

Tamilische Jugendliche in der Schweiz

  • Kommentar zu Marie-Anne Pinheiro-Fankhauser's Beitrag in Tsantsa 2003
    May-Britt Höing-Baumann

  • Replik zu May-Britt Höing-Baumanns Kommentar
    Marie-Anne Pinheiro-Fankhauser
     


 

Comptes rendus / Rezensionen

  • DROZ Yvan et Hervé MAUPEU (dir.). 2003. Les figures de la mort à Nairobi. Une capitale sans cimetières. Paris: L'Harmattan
    Marc Berthod

  • LÜEM Barbara. 2003.  Heimathafen Basel. Die Schweizer Rhein- und Hochseeschifffahrt. Basel: Christoph Merian Verlag
    Jürg Schneider

  • PERKOWITZ Sidney. 2004. Digital People: From Bionic Humans to Androids. Washington DC: Joseph Henry Press / National Academic Press
    Daniela Cerqui

  • PETERMANN Werner. 2004. Die Geschichte der Ethnologie. Wuppertal: Peter Hammer (Edition Trickster)
    Heinzpeter Znoj

  • REDER Christian und Simonetta FERFOGLIA (Hg.). 2003. Transfer Projekt Damaskus. Urban Orientation. Wien, New York: Springer
    Patrik Meier

  • SALLER Vera. 2003. Wanderungen zwischen Ethnologie und Psychoanalyse. Psychoanalytische Gespräche mit Migrantinnen aus der Türkei. Tübingen: Edition Diskord
    Brigit Allenbach