WILKOMMEN BEI DER MAS

Ziele

Medical Anthropology Switzerland (MAS) wurde 1992 als Interdisziplinäre Kommission für Medizinethnologie (IKME) gegründet und nennt sich seit 2003 MAS. Sie ist eine aktive Kommission der Schweizerischen Ethnologischen Gesellschaft (SEG). Ihr Ziel ist die Förderung der Kommunikation zwischen RepräsentantInnen verschiedener Disziplinen, welche sich mit sozialen, kulturellen, biomedizinischen und psychiatrisch-psychologischen Aspekten von Gesundheit und Kranksein beschäftigen. In der MAS haben sich EthnologInnen, MedizinerInnen und Fachleute im Gesundheitsbereich aus allen Regionen der Schweiz zusammengeschlossen.

Medizinethnologische Perspektiven haben in den letzten Jahren an praktischer und theoretischer Bedeutung gewonnen und beginnen sich an den Universitäten sowie im medizinischen und Sozialbereich zu etablieren. Die MAS fördert diese Tendenzen, indem sie jährlich ein Symposium und Kolloquien organisiert sowie interessierte Kreise und wissenschaftliche Fachbereiche vernetzt.

Mitglieder der Kommission

Kontaktadresse

MAS (Medical Anthropology Switzerland)
c/o lic. phil. Andrea Abraham (Präsidentin)
Institut für Sozialanthropologie der Universität Bern
Tel.: +41 (0)31 631 53 72, Mob.: +41 (0)78 897 13 00
Fax: +41 (61)267 27 47
Email: abraham@anthro.unibe.ch

Siehe das PDF-Dokument.

2013

Symposium
Titel / Thema: "Enabling Disability and Processes of Learning"
Termin: 25. + 26. Okt. in Zürich
Programm: PDF Dokument
Vorbereitungslektüretreffen: 19. September
Panel
Titel / Thema: "Medical anthropology at home"
Termin: 8.+9. Nov. SEG-Jahreskonferenz in Sierre
Programm: PDF-Dokument

2012

Kolloquium
Titel / Thema: Nachwuchskolloquium mit Anita Hardon (University of Amsterdam)
Termin: 27. April in Olten
Programm: PDF-Dokument
Symposium
Titel / Thema: "Shattering Culture"
Termin: 25. + 26. Okt. in Basel
Programm: PDF-Dokument
Vorbereitungslektüretreffen: PDF-Dokument
Kolloquium
Titel / Thema: Partizipation von Kindern im Gesundheitssystem am Beispiel von Diabetes – Child participation in diabetes healthcare
Termin: 10. Nov. 2012 in Zürich
Programm: PDF-Dokument

2011

Kolloquium
Titel / Thema: Vorbereitung auf das Symposium mit Lektürebesprechungs
Termin: 2. + 16. Mai in Olten
Programm: PDF-Dokument
Symposium
Titel / Thema: Global Health
Termin: 6. Juni in Basel
Programm: PDF-Dokument
Panel
Titel / Thema: Gesundheit – Krankheit: Vernetzungstreffen für qualitativ Forschende / Health – Illness: Network-meeting for qualitative researchers
Termin: Jahreskonferenz der SEG am 25./26. Nov. 2011 in Zürich
Programm: PDF-Dokument

Aktivitäten / Tagungen: Archiv

Siehe die Veröffentlichungen der SEG-Mitglieder.